Without Colors - by [black-wickelschen.myblog.de]
#3

Wir alle haben ein Bild von uns vor Augen, das plötzlich ins Schwanken gerade kann. Eben fühlten wir uns noch selbstbewusst und einzigartig und im nächsten Moment macht und jemand klar, dass wir austauschbar sind. Ja, unser Selbstbild... Wir alle haben Angst vor dem Bild, das andere in uns sehen. Und in schwachen Momenten versuchen wir uns dann zu ändern. Nicht für uns, sondern für die anderen! Dabei haben wir es in der Hand. Ob wir auf ein schwarz/weiß-Porträt oder auf ein Gruppenbild gehören. Wir entscheiden, Ob wir schüchtern ins Blitzlicht blinzeln oder ob das der Schnappschuss eines Kämpfers wird. Und selbst wenn wir auf den meisten Fotos bescheuert aussehen, auf einem Abzug entdecken wir es dann! Das schöne, kluge und mutige in uns, das wir schon fast vergessen hatten.
21.5.15 08:30
 
Letzte Einträge: #9, #10


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Vielleicht etwas Musik, oder mehr Pageseiten, Text, ein Bild oder weg damit.

Titel

Link
Link
Link
Link

Credits

Designed by
Brush by

} Gratis bloggen bei
myblog.de