Without Colors - by [black-wickelschen.myblog.de]
#10

Als Freunde, als menschliche Wesen versuchen wir immer alles so gut zu machen, wie wir es können. Doch die Welt steckt voller Überraschungen und unerwarteter Wendungen. Und wenn man gerade angefangen hat, sich auszukennen, bewegt sich der Boden unter einem und aufeinmal kippt man einfach um. Wenn man Glück hat, tut man sich dabei nicht viel. Nur eine kleine Verletzung auf die man ein Pflaster kleben kann. Aber es gibt Wunden, die tiefer gehen, als es zunächst den Anscheint hat. Da braucht man mehr als eine schnelle Lösung. Bei manchen Wunden muss man das Pflaster einfach abreißen, man muss Luft an sie lassen und ihnen Zeit geben, damit sie heilen können.
9.6.15 13:39
 
Letzte Einträge: #9


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Vielleicht etwas Musik, oder mehr Pageseiten, Text, ein Bild oder weg damit.

Titel

Link
Link
Link
Link

Credits

Designed by
Brush by

} Gratis bloggen bei
myblog.de